Gera-Untermhaus
private Wetterstation
Vorhersage für Gera:
Passend zu Halloween haben wir Vollmond. Am Sonntag wolkig bis regnerisch, am Abend freunlich bei Temperaturen bis 13°C. Am Montag wolkig bis regnerisch und windig bei Temperaturen bis 18°C. Am Dienstag wolkig bei Temperaturen bis 13°C.
Webcam Richtung Norden
Webcam Richtung Südwesten
Wetterchronik:
20.10.2020 erster leichter Frost mit 0°C am Morgen 06.10.2020 Der Herbst ist da mit Schmuddelwetter und Wind.   17.08.2020 Nachmittag Nichts geht mehr, Straßen unter Wasser, Ampeln ausgefallen, teilweise Strom weg, Folgen eines kräftigen Gewitters, ganze 50 Liter Regen  in einer Stunde.  
Wetterbild des Tages:
Aktuelle Blitzortungskarte von Blitz-Radar.de
Wählen Sie bitte für weitere Ortungskarten:
Vergrösserte Ansicht | Gewitter-Analyse | Gewitter-Aktivität
..ein kostenloser Service von www.blitz-radar.de
Blitzradar:
Statistische Werte der Wetterstation in Gera-Untermhaus: (Wetterdaten der vergangen Monate im Detail, siehe Menü Wetterdaten)
Wetter-History Gera-Untermhaus 11.08.2020 Endlich ein Gewitter mit etwas Abkühlung und Regen 01.08.2020 Rekordtemperaturen für dieses Jahr mit 35.8°C 13.07.2020 Kühle 6°C am Morgen mitten im Hochsommer 14.06.2020 Gewitter in der Nacht mit starken Regenfällen von 40 Litern in 3 Stunden 16.04.2020 Typisch April, Tagestemperaturen Über 20°C und morgens Frost. 24.03.2020 Frostige Zeiten - Coronakrise und  -10°C Nachtfrost 11.02.2020 Windböen bis 100km/h in Untermhaus 31.01.2020 06:00Uhr Ungewöhnliche Frühtemperaturen von 10°C mitten im Winter. 01.11.2019 Frost mit -6°C am Morgen 28.10.2019 Erster Bodenfrost bei 0°C. 03.09.2019 Nur 5°C am Morgen, es wird Herbst 13.07.2019 22:00Uhr Kräftiges Gewitter mit Unmengen an Regen in kürzester Zeit. 30.06.2019 Ein neuer Rekord und somit der heisseste Tag überhaupt mit 39,1°C im Schatten. 26.06.2019 Ein Rekord verdächtiger Tag: 09:30 Uhr bereits 30°C /12:00 Uhr schon 36°C/14:45 Uhr 37,3°C/21:30Uhr immer noch 30°C 25.06.2019 Der bisher wärmste Tag des Jahres mit 36°C im Schatten. 12.06.2019 Kräftiger Regenschauer mit 40l/m² 02.06.2019 Die 30°C-Marke ist für dieses Jahr erstmals geknackt, im Schatten 32°C. 24.04.2019 28°C im Schatten und das im April 17.02.2019 Temperaturen bis 17°C und Sonne pur mitten im Februar 17.01.2019 18:30Uhr Ungewöhnliches Wintergewitter bei 3°C mit Graupelschauern 09.01.2019 Der Winter ist da mit Schnee bis 10cm und 0°C. Die Wildgänse hatten wiedermal Recht. 30.09.2018 Erster leichter Bodenfrost mit -0,9°C 31.07.2018 Rekordtemperaturen bis 37°C. Um 21:30Uhr immer noch 30°C. Tiefsttemperaturen der Nacht 23°C. 25.07.2018 Unerträgliche Hitze bis 34°C. 04.07.2018 Unerträgliche 33°C im Schatten 20.06.2018 Schwülwarme 31°C im Schatten 20.04.2018 Wahnsinn, 29°C im April 03.04.2018 Der Frühling ist da, Sonne pur und 21°C. 16.03.2018 ErneuterWintereinbruch mit Schnee und Dauerfrost. 06.03.2018 Erneuter Wintereinbruch mit 10cm Neuschnee bei 0°C. 21.01.2018 Das erste Mal eine Winterlandschaft in diesem Jahr in Gera. 03.12.2017 Ein Hauch vom Winter, Schneefall bei -1°C. 29.11.2017 Nachtfrost mit -4°C 04.11.2017 0°C am Morgen, erste Anzeichen von Frost 09.10.2017 Nur 1,5°C am Morgen, ungewöhnlich kalt im Oktober. 16.09.2017 Nur 3°C am Morgen dafür aber Sonnenschein pur 30.07.2017 Bereits um 12:00Uhr über 30°C und es kommt die nächsten Tage noch heftiger. 22.06.2017 Rekordtemperatur für dieses Jahr, 35,9°C 29.05.2017 Temperaturen bis 33°C machen die Luft unerträglich. 19.05.2017 Am Abend schwere Gewitter mit Hagelschauern und Regenmengen von 42Liter auf den Quadratmeter in einer Stunde. 18.05.2017 Die 30°C-Marke ist geknackt, Unerträgliche Hitze am Nachmittag 31.03.2017 Am letzten Tag des März Temperaturen von 24°C und Sonne pur. 23.01.2017 Morgentemperatur von -13,5°C. 05.01.2017 Der Winter ist da, Dauerfrost und 2cm Neuschnee. 02.01.2017 Erster Schneefall in diesem Winter bei -1°C. 29.12.2016 Ein hoher Luftdruck von 1044hPa, wie seit 3 Jahren nicht. 29.11.2016 Morgentemperaturen von -9°C. 14.11.2016 Morgentemperaturen von -8°C.  03.10.2016 Erster Frost bei -1,5°C. 21.09.2016 Morgentemperatur von 4°C. 11.08.2016 Winterliche Morgen-Temperaturen an einem Hochsommertag um 4°C. 25.06.2016 16:30Uhr Ein kräftiges Gewitter mit über 30l/m² in 20 Minuten. Land unter für manche Straßen. 23.06.2016 Tropenhitze bis 34°C 4.04.2016 Typisches Aprilwetter, Morgenfrost, Sonne, Wolken und Graupelschauer im Wechsel bei 5°C. 01.04.2016 Überaschender Schneefall am Morgen bei 0,5°C 9.02.2016 Noch einmal Wintereinbruch mit Dauerfrost und 5cm Neuschnee. 18.01.2016 Starker Nachtfrost mit -14°C 16.01.2016 Der Winter ist nun verspätend eingekehrt mit Schneefall und Dauerfrost. 31.12.2015 Der Milchhof in Gera brennt, alle Feuerwehren im Einsatz. 14.11.2015 Nachttemperaturen von 15°C Mitte November, das hat es seit meiner Wetteraufzeichnung noch nicht gegeben. 10.2015 Erster Schneefall und das Mitte Oktober. 12.10.2015 Bodenfrost bei Temperaturen bis -5°C. 30.09.2015 Morgen-Temperaturen von -0,3°C,  erster Bodenfrost. 08.09.2015 Morgen-Temperaturen von 3,5°C, das ist kalt. 22.07.2015 Temperaturen von 33°C, gefolgt von schweren Gewittern in den Abendstunden und 30 Liter Regen auf den Quadratmeter. 04.07.2015 12:00Uhr Temperaturen von 34°C, später 36,8°C im Schatten. Rekord seit meiner Aufzeichnung bei 38,8°C am 20.08.2012. 14.06.2015 09:00Uhr Kabelschaden bei der Energieversorgung in Ernsee, Folgeschaden vom Gewitter, wird behoben, dadurch 2 Stunden Stromabschaltung auf der Hammelburg und Ausfall TV-Empfang in Untermhaus. 13.06.2015 Kräftige Gewitter verursachen Stromausfall auf der Hammelburg in Ernsee, dadurch auch TV-Ausfall Untermhaus. 06.06.2015 21:30Uhr Ungewöhnliches Licht und Farbenspiel am Himmel, als wenn die Sonne wieder plötzlich scheinen würde. 06.06.2015 Temperaturen bis 32°C. 12.05.2015 Temperaturen bis 29°C mit Gewitter am Abend. 15.04.2015 Frühsommerliche Temperaturen bis 24°C. 02.04.2015 Wetterchaos, Hagel, Graupel und kurzzeitig Schnee bis 5cm, zwischendurch Gewitter, Autobahnsperrung am Hermsdorfer Kreuz, dadurch geht auf den Straßen teilweise bis Gera nichts mehr. 31.03.2015 Orkantief mit Schnee-, Graupel und Regenschauer und zum Teil Gewitter. 08.03.2015 Erstes Frühlingswochenende mit Sonne pur und 16°C. 14.01.2015  19:15Uhr Ein erneutes Wintergewitter 10.01.2015 Frühlingshafte Temperaturen bis 15°C und erster Sturm des Jahres. 29.12..2014 Der erste richtige Wintertag 10cm Schneefall bei -2°C 12./13.12.2014 Eine ungewöhnlich warme Nacht mit 9°C. 12.11.2014 Verspäteter Herbststurm 11.12.2014  18:15Uhr Blitz, Donner, Graupel und Hagel - ein Wintergewitter 09.12.2014 Nachfrost bis -7°C 03.12.2014 Das erste Mal Alles weiss. 02.12.2014 Erster leichter Schneefall am Abend. 28.10.2014 Erster Bodenfrost mit -1°C. 23.10.2014 Die Weiße Elster erreicht nach dem vielen Regen wieder die 2m-Marke 22.10.2014 45 Liter Regen in 24 Stunden 13.09.2014  08:00Uhr 42 Liter Regen in 1,5 Stunden am Morgen. 27.07.2014  17:00Uhr Ein kräftiges Gewitter mit Temperatursturz um mehr als 10°C, kräftiger Regen und Hagel über Gera. 14.07.2014 Endspiel, Weltmeister und Vollmond, was für eine Nacht. 08.06.2014 Neuer Temperaturrekord für dieses Jahr, satte 36.5°C 22.052014 Erneuter Rekord für dieses Jahr mit 30,9°C. 21.05.2014 Neuer Temperaturrekord für dieses Jahr: 29,3°C. 06.05.2014 Neuer Temperaturrekord für dieses Jahr: 25,2°C. 10.04.2013 Endlich etwas Regen 03.04.2014 Temperaturrekord für dieses Jahr, satte 24,6°C. 02.03.2014 Der Frühling ist da und bleibt. Winter ade. 26.01.2014 5cm Neuschnee und -8°C 22.01.2014 Der Winter ist nun doch noch gekommen, leichter Schneefall und -1°C. 07.12.2013 Der erste Schnee, es ist am Morgen weiß. 06.12.2013 Sturmtief Xaver ist in der letzten Nacht über Thüringen gezogen.Bisher ohne grössere Schäden. 27.11.2013 Starker Nachtfrost bis -8°C. 03.10.2013 Frost bis -3^C, Alles ist weiss. 28.09.2013 Der erste Nachtfrost ist da, vergangene Nacht Temperaturen um 0°C und Kratzen der Autoscheiben war angesagt. 06.08.2013 20:00Uhr Ein starkes Gewitter mit Stromausfällen, umgestürzten Bäumen und viel Wasser. 27.07.2013 Rekordtemperaturen von 37,5°C 03.06.2013  04:30Uhr Das Wasser tritt in Untermhaus über die Ufer-Land unter…………………… 02.06.2013  14:00Uhr Der Pegel steht mittlerweile bei 332cm und kein Ende in Sicht, es kommt noch mehr aus Greiz. 02.06.2013   09:00Uhr Elsterpegel steigt wieder stark an und ist bereits bei287cm. Es kommt in den nächsten Stunden noch viel mehr Wasser von Greiz!!! Auswirkungen unbekannt und kein Ende in Sicht. 31.05.2013  08:00Uhr Die Elster wird von Bürgern besorgt beobachtet, die höchste Warnstufe wurde lange überschritten, bereits 3,04m. 1.05.2013   22:00Uhr Der Pegel der Elster steigt bedrohlich weiter, nur noch 4cm bis zur höchsten Warnstufe 31.05.2013  13:15Uhr Elster-Hochwasser erreicht die 2. Warnstufe 31.05.2013  06:15Uhr Elsterpegel erreicht erste Warnstufe 31.05.2013   01:15Uhr Die Weisse Elster steigt weiter an, Meldebeginn bereits erreicht und der Pegel steuert auf die erste Warnstufe zu. 05.05.2013 Endlich ist die lang erwartete Sonne da. Ein Sonntag mit Sonne pur wie im Bilderbuch. 04.03.2013 Was für ein Wetter, 8,9°C Spitzentemperatur und Sonne 23.02.2013 20cm Neuschnee und am Nachmittag noch viel mehr angesagt. Der Winter schlägt vor seinem Ende noch einmal kräftig zu mit jede Menge Schnee aus dem Süd-Osten. 05.02.2013  12:30Uhr Ein Wintergewitter, kurz einmaal Temperaturen von 8°C, kurze Zeit später nur noch 1°C. Donner, Schnee und Sonne, was für ein verrücktes Wetter. 21.01.2013 10cm Neuschnee und kein Ende in Sicht. 11.01.2013 Der Winter ist zurück mit etwas Schnee und Frosttemperaturen. 31.12.2012  „Hurra!“ Letzter Wanderweg im Stadtwald nun auch noch dicht. Sämtliche markierte Wanderwege von Untermhaus in den Stadtwald sind schon seit Jahren nicht mehr begehbar, da es die Stadt nicht für notwendig hält, das Bruchholz weg räumen zu lassen. Jetzt steht auch noch vor dem Wanderweg am alten Lazarett vorbei ein Bauzaun. Spazieren gehen in die Natur (Stadtwald) von Untermhaus unmöglich. Unsere Stadt zeigt immer wieder, dass Sie nichts von Kunst, Natur, Erholung und Tourismus hält. Danke liebe Stadtverwaltung. 24.12.2012 Heiligabend, es sind 12°C, der Pegelstand der Elster liegt bei 180cm(normal: 40cm)  und die Sonne scheint ein wenig. 20.12.2012 Jetzt ist es sicher, leider keine weisse Weihnachten in Gera, Frühlingstemperaturen von 10°C und darüber seit 24.12.2012. 12.12.2012 Was für ein Datum, es ist Winter, Schnee, Minustemperaturen und ein wenig Sonne in der Vorhersage. 02.12.2012 Es ist diesen Winter das zweite Mal weiss, Scxhneefall in den Abendstunden des 1.Advent 28.10.2012 Die Sommerzeit ist zu Ende, die Uhr wurde um eine Stunde zurück gestellt. 27.10.2012 Der erste Schnee ist gefallen. Wenn auch nur für kurze Zeit. Die Natur noch in Herbststimmung, die Blätter sind noch nicht vom Baum, viele Pflanzen noch in der Blüte. Seltene Bilder mit Schnee auf blühenden Pflanzen in den Vorgärten. 12.10.2012 Erster Frost mit -1°C am Morgen. 22.08.2012 05:00Uhr Ein lang ersehntes Morgengewitter lässt auf etwas Abkühlung hoffen. 20.08.2012 Der Sommer setzt noch einen drauf, der 20. August wird zum wärmsten Tag seit Aufzeichnungen, sage und schreibe 38,8°C. 19.08.2012 Der bisher wärmste Tag des Jahres, um 12:00 Uhr bereits 34°C, um 13:45 Uhr 36,2°C, das ist Rekord, unerträgliche Hitze, schlecht für den Kreislauf jedoch ein normaler heisser Hochsommertag. 23.07.2012 Nach kühlen 6,9°C am Morgen ist der Sommer endlich da, steigende Temperaturen und Sonnenschein. 06.07.2012 Zweites Unwetter innerhalb von 24 Stunden gibt Untermhaus den Rest. Landunter, Schlammlawinen, vollgelaufene Strassen und Keller, Nichts geht mehr. 05.07.2012  15:45Uhr Untermhaus sieht nach einem Unwetter mit Sturm, Hagel und Starkregen aus, wie nach einem Bombenangriff. Umgestürzte Bäume, teilweise abgedeckte Dächer, vollgelaufene Keller.
© 2020 Frank Rösler Gera        roesler@gera-untermhaus.de